Bolshoi: Romeo und Julia

Am 04. Oktober um 16 Uhr

 

Aufzeichnung aus dem Bolschoi in Moskau

 

Musik: Sergei Prokofjew

Choreographie: Alexei Ratmansky

Libretto: Sergei Prokofjew, Sergei Radlov und Adrian Piotrovsky (nach William Shakespeare)

 

AKT I

 

Verona. Romeo Montague und seine zwei Freunde, Mercutio und Benvolio, geraten in eine Auseinandersetzung mit Tybalt, einem Capulet. Ungeladen erscheinen die drei Freunde später auf dem Ball der Capulets und verschleiern ihre Identität durch Masken. Sofort verliebt sich Romeo auf den ersten Blick in Julia, die Tochter des Hauses Capulet. Julia, die Paris versprochen ist, verliebt sich ebenso in ihn.

 

AKT II

 

Romeo und Julia haben heimlich geheiratet. Mercutio verhöhnt Tybalt, der Romeo zu einem Fechtkampf herausfordert. Mercutio nimmt die Heraus-forderung an und wird im Duell getötet. Von Kummer getrieben ergreift Romeo einen Degen und tötet Tybalt. Romeo wird verbannt und flieht...

 

AKT II

 

Als Julia gezwungen wird, Paris zu heiraten, sucht sie Hilfe bei Bruder Lorenzo. Dieser gibt Julia eine Phiole mit einem Schlafmittel, das fähig ist, den Tod vorzutäuschen. Er soll Romeo über den Plan unterrichten, so dass jener zurückkehrt und sie rettet. Unglücklicherweise erhält Romeo den Brief nie und findet Julia in einem todesähnlichen Schlaf in der Gruft der Capulets vor...

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 165 MINUTEN