Fokus: Demokratie

Die Filmreihe Fokus: Demokratie macht sich auf die Suche nach dem Kern, der unsere Gesellschaft im Innersten zusammenhält. Politischer Streit, die Suche nach Kompromissen - Gemeinsinn muss immer wieder neu ausgehandelt werden. Und Demokratie ist in Gefahr, denn Populisten und Extremisten stellen unsere Werte und unser Recht zunehmend infrage.

Projekt Ballhausplatz

2010 katapultiert sich Sebastian Kurz per Geilomobil ins Zentrum der Aufmerksamkeit, kurz darauf ist er Integrationsstaatsekretär, Außenminister, ÖVP-Chef und schließlich 2017 Kanzler. Der Weg an die Spitze war akribisch geplant, unlautere Mittel inklusive. Die Macht über den Staat war in der Hand ein paar weniger Menschen, seinen „Prätorianern“, wie sie sich selbst bezeichneten. Die Medien, zunächst skeptisch, liegen Kurz bald zu Füßen. In…

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Der AfD-Staat: Rechtsextreme an der Macht?

Am 19. Juli in Anwesenheit des Monitor-Moderators Georg Restle

 

Vor den Landtagswahlen in diesem Jahr träumt die AfD von absoluten Mehrheiten und einem Ministerpräsidenten Björn Höcke.

 

Angesichts aktueller Umfragewerte ist das keinesfalls ein unrealistisches Szenario. MONITOR wagt ein Experiment mithilfe Künstlicher Intelligenz: Wie würde dieses Land unter Führung einer rechtsextremen AfD-Regierung aussehen?

Details anzeigen

Nächster Termin:

Arena 196 – Zwischen Wende, Wahl und Wirklichkeit

Der neue Dokumentarfilm von Yvonne und Wolfgang Andrä „ARENA 196 – zwischen Wende, Wahl und Wirklichkeit“ begleitet fünf Kandidaten und eine Kandidatin – der AfD-Kandidat hat seine Teilnahme verweigert – im Wahlkreis 196 in Thüringen während des Bundestagswahlkampfs 2021: Frank Ullrich (SPD), Hans-Georg Maaßen (CDU), Sandro Witt (Die LINKE), Gerald Ullrich (FDP), Stephanie Erben (Bd‘90/DIE GRÜNEN) und Stefan Schellenberg (ÖDP) treten gegeneinander…

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Niemand kann sagen, er hätte es nicht gewusst

Am 03. September um 19:30 Uhr

 

Lesung mit Marcus Bensmann

 

In diesem Buch vereint Marcus Bensmann die Erkenntnisse vieljähriger Recherchen des CORRECTIV-Netzwerks über die AfD. Anhand ihrer eigenen Aussagen rekonstruiert er die Pläne der Partei: vom Potsdamer Geheimtreffen bis zur geplanten Abschaffung von Grundwerten.

 

Als Rechtsextremismus-Experte des Recherchenetzwerks CORRECTIV war Marcus Bensmann über Jahre hinweg auf Parteitagen,…

Details anzeigen

Nächster Termin:

System Change - A Story of Growing Resistance

Vorpremiere im Rahmen von Fokus: Demokratie am 18. August in Anwesenheit von Regisseur Dr. Klaus Sparwasser

 

Zweitausend Polizisten gegen zweihundert Baumbesetzer in einem uralten Wald mitten in Deutschland, der einer Autobahn weichen soll. Seit vierzig Jahren dauert das Ringen gegen

den Bau dieser Autobahn auf politischer und rechtlicher Ebene an, doch jetzt hat der Staat im Auftrag der Bundesregierung entschieden, ihn durchzusetzen – gegen jeden…

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin: