Smuggling Hendrix

Am 06. November um 20.15 Uhr in Anwesenheit von Regisseur Marios Piperidis

 

Immer schön auf neugierige Fellnasen achtgeben. Ruckzuck geben die Hacken gas und rennen – schwupps – über die Grenze. Der griechische Musiker Yiannis liebt seinen Vierbeiner Jimi, der genau genommen der einzige Halt in seinem etwas ausweglosen, ereignislosen und traurigen Leben der gescheiterten Pläne ist. Aber der nach dem großen Rock-Vorbild Jimi Hendrix benannte Hund büxt aus – einen Tag bevor Yiannis eigentlich Zypern verlassen will. Er findet seinen kleinen Freund ausgerechnet in der UN-Pufferzone wieder, die zwischen der von der Türkei kontrollierten Seite von Zypern eingerichtet wurde. Das Problem: Ein Gesetz untersagt Tieren den Grenzübertritt vom griechischen Norden in den türkischen Süden. Da steht Yiannis also, mit Jimi an der Leine, vor den Ordnungshütern. Ein Schmuggler und ein Plan müssen her.

 

D/ZYP/GR 2019|Regie: Marios Piperides|mit: Adam Bousdoukos, Fatih Al, Vicky Papadopoulou

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 93 MINUTEN