Münchhausen

Am 01. Oktober um 17.30 Uhr | Eintritt frei | Reservierungen sind unter 0331/74 370 20 oder direkt an der Kasse möglich | Karten müssen spätestens eine Stunde vor Beginn abgeholt werden

 

Auf Schloss Bodenwerder zu Münchhausen gesteht die junge Baronin von Riedesel dem charismatischen Baron Münchhausen ihre Liebe. Ihr Verlobter Freiherr von Hartenfeld hingegen interessiert sich vielmehr für dessen sagenumwobenen Ahnherren. Der Hausherr nimmt das entgegengebrachte Interesse zum Anlass, am nächsten Tag ausgiebig von den Erlebnissen des Ahnen zu erzählen. Der erlebte im 18. Jahrhundert mit seinem treuen Diener Kuchenreutter allerhand fantastische Abenteuer: Vom berühmten Ritt auf der Kanonenkugel, über die Gefangenschaft bei einem Sultan bis hin zu einer Ballonreise zum Mond. Mit der Zeit bemerkt das aufmerksame Publikum aber eine immer größere Ähnlichkeit Münchhausens mit seinem vermeintlichen Ahnen. Auch scheint die Baronin von Münchhausen wesentlich älter als ihr Gatte zu sein… (Quelle: Murnau Stiftung)

 

Deutschland 1943 | Regie: Josef von Báky | mit: Hans Albers, Wilhelm Bendow, Michael Bohnen, Hans Brausewetter, Marina von Ditma

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 105 MINUTEN