Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Nicht bemerkt zu werden, weil man unscheinbar ist, ist blöd. Nicht bemerkt zu werden, weil man unsichtbar ist, ist großartig. Oder doch nicht? Für ihre Mutter Maria, eine berühmte Wissenschaftlerin, ist Sue sowieso immer unsichtbar. Weil die nämlich ständig forscht, hat sie nie Zeit für ihre Tochter. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse: Es gibt eine Explosion in Mamas Labor, Sue ist plötzlich unsichtbar – und Maria wird vor Sues Augen entführt. Gemeinsam mit ihrer Freundin Kaya und dem coolen Tobi will sie ihre Mutter unbedingt befreien. Dank des krassen Serums wird Sue dabei zur Superheldin. Die drei Freunde stoßen auf eine irre Verschwörung, und mehr oder weniger unsichtbar schlittern sie in ihr größtes Abenteuer.

 

D 2019 | Regie & Buch: Markus Dietrich| mit: Ruby M. Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckhardt

 

FSK ab 6 Jahren | Empfohlen ab 9 Jahren

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 95 MINUTEN