Die Legende von Paul und Paula

Am 03. September um 17.30 Uhr

 

Paul, der als Angestellter in einem Ministerium Karriere gemacht hat, führt eine unglückliche, zur Routine erstarrte Ehe. Die Verkäuferin Paula, die in seiner Nachbarschaft wohnt, lebt mit ihren Kindern allein. Als sich die beiden in einer Diskothek kennen lernen, verlieben sie sich leidenschaftlich ineinander - und haben daraufhin mit zahlreichen Schwierigkeiten zu kämpfen.

 

 

Der verheirate Beamte Paul und die Verkäuferin Paula entdecken ihre Liebe für einander. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Schwierigkeiten, die ihnen ihre Umwelt in den Weg legt. Ironisch-poetischer DDR-Klassiker von Autor Ulrich Plenzdorf und Regisseur Heiner Carow.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 105 MINUTEN