Kinds of Kindness

KINDS OF KINDNESS erzählt drei unterschiedliche Geschichten: Von einem getriebenen Mann, der versucht, die Kontrolle über sein Leben zu erlangen; von einem beunruhigten Polizisten, dessen auf See vermisste Frau nach ihrer Rückkehr ein anderer Mensch zu sein scheint; und von einer entschlossenen Frau, die jemanden finden muss, der dazu bestimmt ist, ein großer spiritueller Führer zu werden.

 

Yorgos Lanthimos‘ neues Meisterwerk KINDS OF KINDNESS feiert seine Weltpremiere im Wettbewerb der 77. Internationalen Filmfestspiele von Cannes KINDS OF KINDNESS ist der vierte Film von Yorgos Lanthimos und Drehbuchautor Efthimis Filippou, der bei den renommierten Filmfestspielen von Cannes läuft. Im Jahr 2009 erregte Lanthimos bei den 62. Filmfestspielen von Cannes mit „Dogtooth“ erstmals internationale Aufmerksamkeit und gewann den Preis der Sektion Un Certain Regard. Im Jahr 2015 folgte sein erster englischsprachiger Film „The Lobster“. Der Film wurde mit dem Preis der Jury ausgezeichnet. Zuletzt war Lanthimos 2017 in Cannes, wo er „The Killing Of A Sacred Deer“ vorstellte, der den Preis für das beste Drehbuch erhielt.

 

Regie: Yorgos Lanthimos I mit: Emma Stone, Jesse Plemons, Willem Dafoe, Margaret Qualley, Hong Chau, Joe Alwyn, Mamoudou Athie I Irland/ Großbritannien 2024 I Episodenfilm

Mehr anzeigen
AB 16 JAHREN / 164 MINUTEN
Filmplakat des Films Kinds of Kindness

Tickets | Zum Kaufen bitte auf die gewünschte Spielzeit klicken

Sonntag
14. Juli
Montag
15. Juli
Dienstag
16. Juli
Mittwoch
17. Juli
Samstag
24. August