Sagenhaften Vier, Die

Das echte Leben ist dann eben doch spannender als das im Fernsehen. Doch bis die kleine dicke Katze Marnie das erkennt, dauert es. Sie glaubt nämlich, ein glückliches und zufriedenes Leben bei ihrem Frauchen Rosalinde zu führen. Marnie hat ein eigenes Zimmer, haufenweise Spielzeug und einen riesengroßen Fernseher, vor dem sie den ganzen Tag sitzt und ihre Lieblingskrimiserie guckt. Ach, wie gerne wäre Marnie selber Detektivin. Ihr Wunsch erfüllt sich, als Rosalindes Stiefbruder auftaucht. Denn plötzlich häufen sich Einbrüche in der Nachbarschaft. Marnie versucht dem Täter auf die Spur zu kommen. Gemeinsam mit Zebra Mambo Dibango, das von einer Zirkuskarriere träumt, Wachhund Elvis, der nur so tut, als sei er gefährlich, und dem neurotischen Hahn Eggbert, der vor seinen anspruchsvollen Hennen auf der Flucht ist, lernen die vier, was es heißt, wahre Freunde zu haben…

 

D/BEL 2019| Regie: Christoph Lauenstein, Wolfang Lauenstein

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 92 MINUTEN