Bolshoi Ballet: Spartacus (2021)

Musik: Aram Chatschaturjan

Choreographie: Juri Grigorowitsch

Libretto: Juri Grigorowitsch (nach dem Roman von Raffaello Giovagnolli und dem Szenario von Nikolai Volkov)

 

Moskaus berühmtes Ensemble entführt das Publikum in einer atemberaubenden, bewegenden und sinnlichen Show ins alte Rom.

 

Im antiken Rom werden Spartakus, ein thrakischer Soldat, und seine Frau Phrygia von dem römischen Feldherrn Crassus gefangen genommen. Fortan wird Spartakus gezwungen als Gladiator in der Arena zu kämpfen und einen seiner Freunde zu töten. Insgeheim plant er einen beispiellosen Aufstand…

 

Spartakus ist ein spektakuläres Ballett von epischem Ausmaß zu Aram Chatschaturians großartiger Musik. Grigorowitschs Spartakus wurde 1968 am Bolschoi erstmalig inszeniert und gehört seitdem zu den Vorzeigestücken des Bolschoi-Balletts. Diese beeindruckende Produktion ist eine Glanzleistung der männlichen Tänzer des Bolschois.

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 170 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Sonntag
07. November