Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

Rudolf der schwarze Kater

AUTISM FRIENDLY CINEMA - Reizarmes Kino in Zusammenarbeit mit dem Oberlinhaus

Der kleine schwarze Kater Rudolf hat ein tolles Zuhause, in dem er wohlbehütet und ruhig leben kann. Doch ihn packt die Lust auf die Welt außerhalb der bekannten vier Wände. Also büxt er eines schönen Tages aus, um die Straßen von Gifu zu erkunden.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

          16:30  

Familie Brasch

Der Traum eine neue, antifaschistische und gerechtere Gesellschaft zu entwickeln, prägt mehrere Generationen, ebenso wie die Verwerfungen der deutschen Geschichte. Die jüdischen Eltern, Horst und Gerda Brasch, die sich während des zweiten Weltkrieges im Londoner Exil kennen lernen, gründen die Existenz ihrer jungen Familie in der sowjetischen Besatzungszone, in Ostberlin 1946...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      10:30      
            12:00

Gundermann

Baggerfahrer und Liedermacher, Genosse und Rebell, Rocksänger und Familienvater - Gerhard Gundermann lebte intensiv, im Widerspruch und verglühte frühzeitig. Er hat sich eingemischt, sich geirrt, hat gekämpft und sich korrigiert. Hat Schuld auf sich geladen und viele Menschen mit seiner Musik glücklich gemacht. Typen wie ihn gab und gibt es überall und sie ecken überall an. Nicht nur im Osten Deutschlands, wo er herkam.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      10:00      
17:30 17:30   17:30 17:30 17:30  

Donbass

CINEMATOGRAPH - Der russische Salon

Die Region des Donbass in der Ostukraine befindet sich seit dem Kriegsausbruch 2014 im Zerfall. Die Gesellschaft wird als Kollateralschaden zwischen den Großmächten aufgerieben, die hier ihren Kampf austragen. Doch obwohl die Strukturen im Bürgerkrieg bröckeln und die Situation sich nicht bessert ...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      17:00      

Mr. Gay Syria

Zur Vorstellung sind Amnesty International und die Aidshilfe als Gäste eingeladen

Die Doku Mr. Gay Syria gibt einen Einblick in das Leben zweier homosexueller Flüchtlinge aus Syrien: Husein lebt mittlerweile in Istanbul, wo er als Friseur arbeitet und ein Doppelleben führt, denn neben seiner schwulen Identität hat er am Wochenende auch noch ein konservatives Vorstadt-Dasein mit Ehefrau, Tochter und seinen Eltern, in dem er vorgibt, heterosexuell zu sein.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

            20:00

Pettersson und Findus 3 - Findus zieht um

Findus hat, seit er von Pettersson (Stefan Kurt) gefunden und aufgenommen wurde, schon einiges an Selbstständigkeit erlangt. Dass der Kater allerdings so gut alleine klarkommt, beruhigt den Mann nicht etwa, sondern macht ihm eher Sorgen - denn was kann Findus schon davon abhalten, sich einfach auf und davon zu machen und die Welt zu entdecken.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

14:30 14:30 14:30 14:30 14:30 14:30 14:30

Unglaublichen 2, Die

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnt die fünfköpfige Familie in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible ...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      12:30      
    13:45        
14:45 14:45   14:45 14:45 14:45 14:45
16:00 16:00   16:00 16:00 16:00 16:00
    16:30        

Werk ohne Autor

Der Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) ist der DDR entkommen und lebt nun in der BRD. Hier will er sich endlich ohne Einschränkungen seinen Bildern widmen. Doch er ist ruhelos, denn obwohl er nun in Westdeutschland lebt, lassen ihn die Erinnerungen an seine Kindheit während der Nazi-Zeit und an seine Jugend unter dem SED-Regime nicht los. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

            11:15
    19:30        
20:15 20:15   20:15 20:15 20:15  

Abenteuer von Wolfsblut, Die

In der animierten Verfilmung des Romans White Fang (dt. Wolfsblut) von Jack London tritt ein Wolf seinen Weg aus der Wildnis in die menschliche Zivilisation an und trifft dabei unter anderem auf das Ehepaar Weedon und Maggie Scott (im Original gesprochen von Nick Offerman und Rashida Jones). Seine Weltpremiere feierte der Kinderfilm White Fang im Januar 2018 auf dem Sundance Film Festival.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      12:00      
            12:30
          14:00  
    15:15        

Star is Born, A

Einst war Jackson Maine (Bradley Cooper) ein Superstar der Country-Musik, doch seine beste Zeit liegt nun hinter ihm und sein Stern verblasst langsam. Da lernt er eine junge Frau namens Ally (Lady Gaga) kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

            17:30
    18:00        
      20:00      
20:30 20:30     20:30    
          20:45  

Bad Times At The El Royale

Nahe des Lake Tahoe auf der Grenze der US-Bundesstaaten Nevada und Kalifornien befindet sich das heruntergekommene Hotel "El Royale". Hier treffen sieben Fremde (unter anderem gespielt von Jeff Bridges, Cynthia Erivo, Dakota Johnson, Jon Hamm und Chris Hemsworth) aufeinander, die alle eine finstere Vergangenheit haben. Doch im Verlauf einer schicksalhaften Nacht erhalten sie eine Chance auf Erlösung. Ein neuer, in den 1960er Jahren angesiedelter Thriller von Drew Goddard ("The Cabin In The Woods", "Der Marsianer")."

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

20:30 20:30     20:30 20:30 20:30
    20:45 20:45      

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      10:15      
14:00 14:00   14:00 14:00   14:00
16:30 16:30   16:30 16:30 16:30 16:30
    16:45        
18:45 18:45 18:45 18:45 18:45 18:45 18:45
20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45

Ex Libris: Die Public Library von New York

Mit über 51 Millionen Medien ist die New York Public Library eine der grössten Bibliotheken der Welt. Doch das 1911 eröffnete Haus ist mehr als ein altehrwürdiges Archiv des Wissens, Sammelns und Bewahrens von Informationen ...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      10:00      

Girl

Lara (Viktor Polster) hieß früher Viktor, wird aber bald mit ihrer bevorstehenden geschlechtsanpassenden Operation den Körper des Jungen, den sie nicht als den ihren empfindet, hinter sich lassen. Mit 15 Jahren neu in Brüssel angekommen verfolgt sie ihren großen Traum: am Konservatorium zur Ballerina ausgebildet zu werden...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

          10:30  
            11:30
18:15 18:15     18:15    
          18:30  

Ploey - Du fliegst niemals allein

Ploey hat als Regenpfeifer-Kücken noch nicht zu fliegen gelernt, als seine Familie im Herbst in den Süden aufbricht und er durch die Verkettung unglücklicher Umstände zurückgelassen wird. Das Vogeljunge hat nun dem arktischen Winter zu trotzen, findet neue Freunde und muss sich mit gefährlichen Feinden auseinandersetzten.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

            13:30
    13:45        
14:00 14:00     14:00    
      15:00      

The Guilty

Der Polizist Asger Holm (Jakob Cedergren) erhält in der Notrufzentrale einen Anruf von einer entführten Frau. Als die Verbindung plötzlich abbricht, beginnt die Suche nach der Anruferin und ihrem Entführer. Asgars einzige Waffe ist das Telefon, mit dem er ein noch größeres Verbrechen aufdeckt als zunächst angenommen.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      12:30      
18:30 18:30     18:30 18:30 18:30

Wildhexe

Die 12-jährige Clara ist wie jedes andere Mädchen. Aber alles ändert sich, als sie eines Tages von einem schwarzen Kater angefallen und gekratzt wird. Clara entdeckt, dass sie plötzlich eine einzigartige Begabung hat: Sie kann mit Tieren sprechen. Schnell findet sie heraus, dass sie eine Wildhexe ist. Noch dazu eine ganz besondere, denn sie ist die neue Wächterin der Wilden Welt. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

          14:15  
            15:30
    15:45        
16:00 16:00     16:00    

MET Opera: La Fanciulla del West (Puccini)(Live 20

Mit Eva-Maria Westbroek, Jonas Kaufmann, Carlo Bosi, Michael Todd Simpson, Matthew Rose, Oren Gradus Dirigent: Marco Armiliato, Produktion: Giancarlo Del Monaco Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

    19:00        

Bohemian Rhapsody

Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazello) die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

            17:45
            20:30

In my Room

Film zum Sonntag

Armin (Hans Löw) arbeitet freiberuflich als Kameramann, hat zu wenig Geld, aber umso mehr Zeit für sich. Glücklich macht ihn das trotzdem nicht, aber ein anderes Leben ist für ihn einfach nicht vorstellbar: Armin vergeigt tagsüber einige Aufnahmen im Bundestag und setzt abends einen One-Night-Stand mit der jungen Rosa (Emma Bading) in den Sand, er besucht seinen Vater (Michael Wittenborn), der eine neue Freundin (Katharina Linder) und eine todkranke Mutter hat. Doch als Arnim dann eines Tages aufwacht, macht er eine beunruhigende Entdeckung: Die gesamte Menschheit scheint wie vom Erdboden verschluckt...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
25.

Fr.
26.

Sa.
27.

So.
28.

Mo.
29.

Di.
30.

Mi.
31.

      18:30      

Thalia Kino Datenschutz

www.thalia-potsdam.de

Wir, die Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, oder Ihre Mailadresse ändern?
Dann klicken Sie hier.

Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, Rudolf Breitscheid Str.50, 14482 Potsdam - Babelsberg, Handelsregister Potsdam HRB 11634
Geschäftsführer: Thomas Bastian

Newslettersystem powered by Digitale Offensive