Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

Ferienkino: Your Name

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

            10:00

Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer

Liliane Susewind hat eine ganz besondere Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Doch weil sie dieses Talent schon öfters in Schwierigkeiten gebracht hat, erzählt Lilli nur sehr wenigen Menschen von ihrer Gabe. Als sie den geheimnisvollen Jess kennenlernt, merkt Lilli jedoch schnell, dass sie dem Jungen vertrauen kann. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      10:15      
    13:30        

Filmreihe "Empört Euch und macht's besser!": Sympathisanten - Unser Deutscher Herbst

In den 1970er-Jahren ist die politische Stimmung in Deutschland auf dem Siedepunkt, viele Künstler und Intellektuelle werden, teilweise zu Unrecht, aufgrund ihrer politischen Haltung als Sympathisanten der Roten Armee Fraktion (RAF) und ihrer Taten abgestempelt. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

            18:45

Meine teuflisch gute Freundin

Lilith, die 14-jährige Tochter des Teufels und wohnhaft in der Hölle, langweilt sich furchtbar zwischen all den erwachsenen Mitarbeitern ihres strengen Vaters, der sie permanent maßregelt. Denn irgendwie ist Lilith auch nur ein Teenager, der Spaß haben und die Welt erkunden will. Deshalb schließt sie mit ihrem Papa einen teuflischen Pakt ...

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

16:30 16:30 16:30 16:30 16:30 16:30 16:30

Iuventa

Am Samstag in Anwesenheit von Clemens Wagner von JUGEND RETTET.

Mit einem 33 Meter langen Fischkutter, der zu einem Seenotrettungsschiff umgebaut wurde, begann die Mission der Initiative JUGEND RETTET – einem humanitären Seenotrettungsprojekt! Regisseur Michele Cinque begleitet das Team mit der Kamera, über ein ganzes Jahr lang.

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      12:45      
    18:30        

Wunder von Mals, Das

Ein kleines Dorf in Südtirol: Eine Handvoll Malser setzen sich gegen Pestizide und eine übermächtige Lobby zur Wehr - Bei einer Volksabstimmung entscheiden sich schließlich 76 Prozent der Bürger für eine Zukunft ohne Glyphosat und Co. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

13:30       13:30   13:30

303

Jule (Mala Emde) ist auf dem Weg nach Spanien, um ihrem dort lebenden Freund mitzuteilen, dass sie schwanger ist. In ihrem Mercedes 303 Camper sammelt sie am Straßenrand den Tramper Jan (Anton Spieker) ein, der in Spanien seinen biologischen Vater aufsuchen will. Auf der langen Autofahrt kommen sich Jule und Jan durch tiefsinnige Gespräche immer näher.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

18:15 18:15 18:15 18:15 18:15 18:15 18:15
21:15 21:15 21:15 21:15 21:15 21:15 21:15

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

Mavis (Stimme im Original: Selena Gomez) überrascht ihren Vater Dracula (Adam Sandler) mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich nicht nur um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      12:15      
14:15 14:15 14:15 14:15 14:15 14:15 14:15
16:30 16:30 16:30 16:30 16:30 16:30 16:30

Ein Lied in Gottes Ohr

Nicolas (Fabrice Eboué) ist ein Musikmanager auf der Suche nach den nächsten großen Ding. Um das zu erreichen, hat er die Idee, ein Pop-Rock-Trio aus einem Priester (Guillaume de Tonquédec), einem depressiven Rabbi (Jonathan Cohen) und einem als Imam verkleideten Alkoholiker (Ramzy Bedia) zu formen. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      10:45      
14:30 14:30 14:30 14:30 14:30 14:30 14:30
16:45 16:45 16:45 16:45 16:45 16:45  
20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45

Fridas Sommer

Spanien 1993: es ist Sommer in Barcelona, doch für die sechsjährige Frida sind es traurige Tage. Schweigend sieht sie zu, wie die letzten Gegenstände aus der Wohnung ihrer kürzlich verstorbenen Mutter verpackt werden. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

  13:30   13:30   13:30  

Bekas

Zwei kurdische Brüder, Zana und Dana, wachsen in den 1990er Jahren in einem brutalen, von Saddam Hussein beherrschten Irak auf. Ohne Eltern und ohne ein Zuhause haben sie kein leichtes Leben. Eines Tages bietet sich ihnen die Möglichkeit, ein paar Szenen aus Superman heimlich durch ein winziges Guckloch zu sehen. Sie sind fasziniert und glücklich zugleich. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

            10:00

Ferienkino: Das doppelte Lottchen (1950)

Lotte Körner und Luise Palfy staunen nicht schlecht, als sie sich eines Tages in einem Ferienheim gegenüberstehen. Sie kennen sich zwar nicht, sehen einander aber zum Verwechseln ähnlich. Klar! Sie müssen Zwillinge sein! Aber warum hat man sie getrennt? Der Sache müssen die beiden auf den Grund gehen. Sie beschließen kurzerhand, sich "auszutauschen". 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

            10:00

Ferienkino: Peterchens Mondfahrt

Kurz bevor Anneliese und Peter schlafen gehen wollen, werden sie von einem Maikäfer namens Herr Sumsemann überrascht. Nicht nur, dass er den ein oder anderen ulkigen Spruch auf den Lippen hat, er spielt auch Geige. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

            10:00

Destination Wedding

Frank (Keanu Reeves) und Lindsay (Winona Ryder) sind auf einer Hochzeit in den paradiesischen kalifornischen Weinbergen eingeladen, wo die beiden emotional angeknacksten Menschen sich erstmals kennenlernen. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      12:45      
14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45
            16:45
18:45 18:45 18:45 18:45 18:45 18:45  

Egal was kommt

Christian Vogel ist 34 Jahre alt, als er sich seinen Herzenswunsch erfüllt: Einmal die Erde auf dem Motorrad umrunden. Er kündigt die Wohnung und hängt seinen Job als Fernsehjournalist an den Nagel. Gerade erst frisch verliebt, fällt der Abschied dann besonders schwer. Wie lange er seine Freundin und seine Familie nicht sehen wird, ist ungewiss. Am 19. Mai 2015 beginnt der Aufbruch ins Unbekannte. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45 20:45

Grenzenlos

James More (James McAvoy) ist Ingenieur und in Somalia, um zu helfen, die lokale Wasserversorgung zu verbessern. Er wird von Dschihadisten gefangen genommen, als britischer Spion angeklagt, in Einzelhaft gefoltert und ausgehungert. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

          10:30  
      11:00      
15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30 15:30
18:00 18:00   18:00 18:00 18:00 18:00
20:30 20:30 20:30 20:30 20:30 20:30 20:30

Welcome to Sodom

Sodom nennen die Menschen in Accra die Deponie von Agbogbloshie - Europas größte illegale Müllhalde - mitten in Afrika. Sie ist Endstation für Computer, Mobiltelefone und anderen Elektroschrott aus aller Welt. Hier beginnt eine völlig neue, ungeahnte Wertschöpfungskette. Portrait der Verlierer der digitalen Revolution.

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

    18:00        
18:45 18:45   18:45 18:45 18:45 18:45

MATINEE: Itzhak Perlman - Ein Leben für die Musik

Von Schubert bis Strauß, von Bach bis Brahms, Mozart bis… Billy Joel – Itzhak Perlmans Geigenspiel geht weit über eine bloße Darbietung hinaus: Mit seinem Spiel beschwört er die Höhen und Tiefen der menschlichen Erfahrungen herauf. 

Weitere Infos und Spielzeiten

Do.
02.

Fr.
03.

Sa.
04.

So.
05.

Mo.
06.

Di.
07.

Mi.
08.

      10:30      

Thalia Kino Datenschutz

www.thalia-potsdam.de

Wir, die Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, oder Ihre Mailadresse ändern?
Dann klicken Sie hier.

Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, Rudolf Breitscheid Str.50, 14482 Potsdam - Babelsberg, Handelsregister Potsdam HRB 11634
Geschäftsführer: Thomas Bastian

Newslettersystem powered by Digitale Offensive