Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

Oscarpreisträger Pepe Danquart kommt ins Thalia

Am 28. Juni um 17.30 Uhr

Zwischen Dolce Vita und nostalgischer Endzeitstimmung: Pepe Danquart hat mit Vor mir der Süden einen fesselnden, bildstarken und erhellenden Dokumentarfilm geschaffen, der die Kulturen des Reisens und der Industrie klug miteinander kurzschließt und sie durch den Wandel der Zeiten verfolgt. Danquart, der mit Filmen wie AM LIMIT visionäre Kinokraft unter Beweis gestellt hat, findet einen liebevollen und humorigen Umgang mit den neuen Trieben aus dem Boden einer längst vergangenen Zeit. Italien zeigt er als radikales Konzentrat einer europäischen Epoche, die zugleich großartig und bestürzend ist.

Wir freuen uns, Pepe Danquart am 28. Juni um 17.30 Uhr im Rahmen der Aufführung seines neuen Werkes Vor mir der Süden zum Filmgespräch begrüßen zu dürfen.

Die letzten Reporter: Regisseur Jean Boué und Journalistin Anna Sprockhoff zu Gast

Am 29. Juni um 18 Uhr

Der Dokumentarfilm Die letzten Reporter stellt die These auf, dass Journalisten, die für Lokalzeitungen schreiben, vom Aussterben bedroht sind: Von Menschen, die nicht anderswo ihre Informationen beziehen, sondern sich ihre News direkt vor Ort holen, gibt es längst nicht mehr so viele wie noch früher, vor dem digitalen Zeitalter. Um diesem Berufszweig hinterherzuspüren, sucht Filmemacher Jean Boué drei sehr unterschiedliche Reporter auf, die ihre Gefühle und Eindrücke zu Berichten verarbeiten: einen Sportberichterstatter, einen Gesellschaftsjournalisten und eine Nachwuchs-Reporterin. Sie alle haben es sich auf die Fahne geschrieben, exklusive Inhalte zu schaffen, die auf eigenen Erfahrungen basieren, statt anderswo abzuschreiben.

Wir freuen uns, Jean Boué am 29. Juni um 18 Uhr im Rahmen der Aufführung von Die letzten Reporter bei uns zum Filmgespräch begrüßen zu dürfen. Anna Sprockhoff, stellvertretende Chefredakteurin und Leiterin der Lokalredaktion bei der MAZ, ist ebenfalls zu Gast und wird den Film aus ihrer Perspektive bewerten.

Neu im Thalia

Weiterhin im Thalia

Diese Woche im Open Air Kinosommer am Waschhaus

Am 28. Juni um 22.00 Uhr

Am 01. Juli 22 Uhr

Vorpremiere am 27. Juni

Kinder- und Jugendfilme

KinderFerienKino

In den Ferien immer Mittwochs um 10 Uhr bzw. um 10.30 Uhr je ein Film für die Kleinen und einer für die etwas Älteren. Der Eintritt kostet 4,00 Euro. Gruppen (ab 6 Personen) können sich unter  0331/74 370 45 anmelden.

Thalia Kino Datenschutz

www.thalia-potsdam.de

Wir, die Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, oder Ihre Mailadresse ändern?
Dann klicken Sie hier.

Thalia Filmtheater Betriebs GmbH, Rudolf Breitscheid Str.50, 14482 Potsdam - Babelsberg, Handelsregister Potsdam HRB 11634
Geschäftsführer: Thomas Bastian

Newslettersystem powered by Digitale Offensive