Sorry We Missed You

Eine Familie der unteren Mittelschicht wird von ihren Arbeitgebern so brutal ausgebeutet, dass es sie an den Rand des finanziellen und menschlichen Ruins treibt. Der zweifache Familienvater Ricky macht sich als Paketfahrer selbständig. Doch das ist nicht der Weg in ein besseres Leben, sondern der Anfang vom Ende. Denn er ist nur auf dem Papier selbständig. In Wahrheit wird er aufs brutalste von seinem Auftraggeber ausgebeutet. Rickys Frau Abby kann kaum noch zuverlässig als freie Altenpflegerin arbeiten – weil Ricky nämlich das Familenauto verkauft hat, um seine Selbständigkeit vorzufinanzieren. Die Abwärtsspirale dreht sich unaufhaltsam, der permanente Druck zerstört nicht nur das Familienleben.

 

GB/ F / B 2019|Regie: Ken Loach|mit: Kris Hitchen, Debbie Honeywood, Rhys Stone

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 100 MINUTEN