JFBB: Plan A

Wettbewerb Spielfilm

 

Zeit für Rache: Kurz nach Kriegsende plant eine Gruppe Überlebender der Shoa, das Trinkwasser in deutschen Städten zu vergiften. Max (August Diehl), dessen gesamte Familie im KZ ermordet wurde, findet Halt in der Gruppe. Doch der Haganah ist der Aufbau des späteren Israel wichtiger, gemeinsam mit dem britischen Geheimdienst werden die Rachepläne sabotiert. Actionreicher Polit-Thriller nach authentischen Ereignissen.

Mehr anzeigen
FSK n.n. / 110 MINUTEN