Film zum Sonntag – der Ausblick in die kommende Kinowoche

Wunderübung, Die

Seit vielen Jahren sind die Historikerin Joana (Aglaia Szyszkowitz) und Luftfahrtingenieur Valentin (Devid Striesow) verheiratet, sie haben zwei erwachsene Kinder, doch mittlerweile ist ihre Beziehung am Ende. Eine gemeinsame Sitzung bei einem Paartherapeuten (Jürgen Tarrach) scheint die letzte Möglichkeit zu sein, ihre Ehe zu retten. Doch auch in der Probestunde bei dem Therapeuten scheint die Situation zunächst nur wieder eskalieren, als die alten Streitthemen wieder hochkochen.…

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Candelaria - Ein kubanischer Sommer

Candelaria (Verónica Lynn) und Victor Hugo (Alden Knigth) sind beide in den 60ern und leben 1994 auf Kubu, also in einer Zeit, in der ein Embargo auf der Insel liegt und das Geschäft mit Zigarren und Rum floriert, während die Bevölkerung Hunger leidet. Das alte Ehepaar ist im Verlauf der Jahre nur aus Trägheit zusammen geblieben und teilt sich ihr Bett nur noch zum Schlafen. Ihren Lebensunterhalt verdienen sie vor allem für das Halten ihrer Hühner, die eher Haustiere als Nahrung…

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Lomo - The Language of many Others

Für Familie Schalckwyck scheint es gut zu laufen. Vater Michael (Peter Jordan) ist Architekt, Mutter Krista (Marie-Lou Sellem) ehemalige Sängerin. Ihren Kindern, den Zwillingen Karl und Anna (Jonas Dassler und Eva Nürnberg) wollen sie alle Möglichkeiten bieten. Beide stehen kurz vor dem Abitur. Während Anna schon einen Plan für ihr Studium hat, weiß Karl noch nicht, was er machen möchte. Er verbringt seine Zeit lieber auf seinem Blog „The language of many others“. Dort sammelt er…

Termine und Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

303

Jule (Mala Emde) ist auf dem Weg nach Spanien, um ihrem dort lebenden Freund mitzuteilen, dass sie schwanger ist. In ihrem Mercedes 303 Camper sammelt sie am Straßenrand den Tramper Jan (Anton Spieker) ein, der in Spanien seinen biologischen Vater aufsuchen will. Auf der langen Autofahrt kommen sich Jule und Jan durch tiefsinnige Gespräche immer näher.

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Ein Lied in Gottes Ohr

Nicolas (Fabrice Eboué) ist ein Musikmanager auf der Suche nach den nächsten großen Ding. Um das zu erreichen, hat er die Idee, ein Pop-Rock-Trio aus einem Priester (Guillaume de Tonquédec), einem depressiven Rabbi (Jonathan Cohen) und einem als Imam verkleideten Alkoholiker (Ramzy Bedia) zu formen. Die Gruppe erhält den Namen Coexister. Während Nicolas hofft, die Musiker könnten ein gespaltenes Frankreich vereinen, macht die Band Höhenflüge und Sinnkrisen durch.

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin:

Lied in Gottes Ohr, Ein

Nicolas (Fabrice Eboué) ist ein Musikmanager auf der Suche nach den nächsten großen Ding. Um das zu erreichen, hat er die Idee, ein Pop-Rock-Trio aus einem Priester (Guillaume de Tonquédec), einem depressiven Rabbi (Jonathan Cohen) und einem als Imam verkleideten Alkoholiker (Ramzy Bedia) zu formen. Die Gruppe erhält den Namen Coexister. Während Nicolas hofft, die Musiker könnten ein gespaltenes Frankreich vereinen, macht die Band Höhenflüge und Sinnkrisen durch.

Details anzeigen
Trailer ansehen

Nächster Termin: