Anzeige

Bikes vs Cars

 

Woche zurück vor
Mo
19. Feb
Di
20. Feb
Mi
21. Feb
Do
22. Feb
Fr
23. Feb
Sa
24. Feb
So
25. Feb
Es gibt keinen aktuellen Spielplan.
Schweden/Deutschland
2015
91 min
FSK: 0
“Bikes vs Cars” zeigt eine globale Krise, über die wir uns längst bewusst sind und über die wir sprechen sollten: Klima, Ressourcenvergeudung, sowie ganze Städte, die von Autos vereinnahmt und verschlungen werden… Ein stets steigendes schmutziges und lautes Verkehrschaos. Das Fahrrad ist eine Alternative, um dem entgegenzuwirken, aber die Autoindustrie investiert jährlich Millionen in Lobbyarbeit und Werbung, um ihr Geschäft zu schützen. In diesem Film kommen Aktivisten und Denker zu Wort, die in diesem Sinne für eine Verbesserung insbesondere in den Städten kämpfen.

“Bikes vs. Cars“ schildert verschiedene Perspektiven und stellt eine Verbindung zur eigenen Lebenswelt dar. Der Film greift ein selten dokumentiertes Thema auf und schafft mit einer reifen journalistischen Leistung etwas Neuartiges, das flüssig und anregend daherkommt.

Zusammenhänge werden klar vermittelt und mit vielen Fakten und Beispielen unterlegt.
“Bikes vs. Cars“ berührt emotional und verleitet zu eigenem Handeln und dazu Verantwortung für sich selbst wie auch gegenüber anderen zu übernehmen.