Anzeige

Gäste, Aktuelles und Sonderveranstaltungen

Tiefe Wasser

Am 7.11. um 19 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs Tomasz Wasilewski

Als er in einer Kunstgalerie Michal kennen lernt, scheint zum ersten Mal in Kubas Leben die Möglichkeit auf, sich in einen Mann verlieben. Untertauchen und widerstandslos durchs Leben zu gleiten, funktionieren nicht mehr als Strategie. Sylwia schöpft Verdacht, seine Mutter kann nicht loslassen und für Michal ist kein Platz in seinem Leben reserviert. Verzweifelt sucht Kuba eine Möglichkeit, sich freizuschwimmen.

Patriotinnen

Am 16. November (Deutsche Fassung)

Auf der Spur der Dichterin Marina Zwetajewa.
Zu Gast: Regisseurin Irina Roerig


Vor 100 Jahren betrieb die russische Dichterin Marina Zwetajewa mit Lust den Tabubruch: Sie verliebte sich in Männer und Frauen gleichermaßen und machte aus ihren Leidenschaften Gedichte und berührende Prosatexte. Wie ein weiblicher Orpheus steigt die Sängerin Elena Frolowa heute hinab in die Tiefe der russischen Geschichte ...

Meistersinger: The Sound of Russia

Am 30. November (OmU)
Zu Gast: Regisseurin Ekaterina Eremenko

Die Mitglieder der „Gesellschaft für Amateur-Kanarienvogel-Gesang“ sind ausschließlich Männer. An einem kalten Wintertag kommen sie nach Moskau, vereint allein in dem Wunsch, den jährlichen Wettbewerb zu gewinnen. Ein ganzes Jahr lang haben sie ihre Schüler, ebenfalls ausschließlich männlich, trainiert. Denn nur der männliche Vogel der Spezies „serinus canaria canaria“ ist fähig, die himmlischen Töne hervorzubringen.

White Shadow

Starttermin: 6. November

Am 8.11. um 16.30 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs Noaz Deshe

Tansania: Die Jagd auf Albinos und der illegale Handel mit ihren Organen stellen bis heute eine verführerische Einnahmequelle für die verarmte Arbeiterklasse jenes Landes dar, in dem das durchschnittliche Pro-Kopf-Jahreseinkommen bei 442 Dollar liegt. In diesem Kontext erzählt Noaz Deshe mit seinem Spielfilmdebüt WHITE SHADOW die Geschichte von Alias, einem Albino-Jungen, der nach der Ermordung seines Vaters aus dem Dorf zu seinem Onkel Kosmos in die Stadt flüchtet.

Thalia Geschenkgutscheine

Thalia Geschenkgutscheine sind im Wert von 5 Euro, 10 Euro, 20 Euro und 50 Euro jederzeit an den Kassen oder per Versand zu bekommen.

Bei größeren Mengen (für Firmenmitarbeiter etc.) gewähren wir Sonderkonditionen (zu erfragen unter 0331/ 743 70 42)

KINO FÜR ALLE

GRETA & STARKS machen Kino mit Audiodeskription und Untertitel einfach zugänglich – jederzeit und überall.

Erleben barrierefreies Kino eigenständig und unabhängig, allein oder mit Freunden.

Greta im AppStore für iOS und beiGoogle Play
Starks im AppStore für iOS und bei Google Play.

Der wird lecker, der Sommer: mit einem ganzen Blumenstrauss an Innovationen wartet DasEis. - die sympathische Marke im Bereich Super Premium-Speiseeis - ab sofort im Thalia auf Sie.

Sorten wie NOUGATELLA, FROZEN YOGHURT HOLUNDERBLÜTE und FROZEN YOGHURT GRÜNER TEE verzücken in bester Bio-Qualität.

Mit 100% veganen Sorbets, Blumensamen im Becherdeckel, fair gehandelt und und und, aber Hauptsache: LEEEEECKER.

ALLE VIERE!

Bei der Auszeichnung der besten Programmkinos Deutschlands am Donnerstag Abend in Starnberg gab es erstmals vier Urkunden für eurer Filmstadtkino: Für´s Programm allgemein, für´s Kinderfilmprogramm, für die vielen Dokumentarfilme und erstmals auch für Kurzfilm. 
Mehr dazu auf unserer Facebook-Seite!

Lesung: Gerd Ruge „Unterwegs“

Am 25. Januar

Gerd Ruge ist bei uns zu Gast und präsentiert sein neues Buch „Unterwegs“ (Hanser Verlag). Der Pionier der Auslandsberichterstattung erzählt von seinen Anfängen nach dem Krieg und den Erfahrungen in Russland von Chruschtschow über Gorbatschow bis heute. Dazu bringt er Ausschnitte mit den Highlights aus seinen Fernsehdokumentationen mit. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Gespräch mit einem Jahrhundert-Reporter!